KONTAKT > LOGIN HÄNDLER
    DEUTSCH    FRANÇAIS
UNTERNEHMEN
SERVICE
SALES
Kontakt
Zahlen & Fakten
Aktuell
Personal
Standorte
Geschäftsbedingungen

Land:
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
1. Allgemeines

1.1. Geltungsbereich
Die vorliegenden Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen Sertronics AG und deren Kunden (nachfolgend Partner genannt). Die Geschäftsbedingungen kommen bei Bestellungen oder Serviceaufträgen zur Anwendung. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Partners finden keine Anwendung, auch wenn in Zusammenhang mit einer Bestellung oder Auftragserteilung auf solche hingewiesen wird.

1.2. Preise
Als massgeblicher Preis gilt der jeweils bei Bestellungs-/Auftragseingang gültige Preis von Sertronics. Preisänderungen für noch nicht ausgeführte Lieferungen und Leistungen bleiben bei Änderungen der Rechnungsgrundlage vorbehalten, werden jedoch ohne anderslautende Vereinbarung dem Besteller frühstmöglich mitgeteilt. Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken ex works vom Domizil der Sertronics. Die Kosten für Versandspesen, Auftragspauschale, Versicherung, sonstige Gebühren (SWICO, etc.) sowie die zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige MwSt werden gesondert verrechnet.

1.3. Zeitpunkt des Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Partner und Sertronics gilt als verbindlich zustandegekommen, wenn Sertronics nicht innert angemessener Frist nach Erhalt des Auftrags diesen ablehnt.


2. Vertrieb, Projektgeschäfte

2.1. Offerten
Offerten sind zeitlich befristet und vertraulicher Natur. Sie dürfen keinesfalls an Dritte übertragen, abgetreten oder diesen zur Kenntnis gebracht werden. Auf Verlangen sind bei Ausbleiben von Bestellungen/Aufträgen sämtliche übergebenen Unterlagen vollumfänglich zurückzuerstatten.

2.2. Rücknahme und Umtausch
Rücknahme oder Umtausch von vertragsgemäss gelieferten Produkten sind nicht möglich. Bei nicht vertragskonformer Lieferung werden nur fabrikneue Produkte in unbeschädigter Originalverpackung umgetausch oder zurückgenommen. Jegliche Retourensendung sind mit dem zuständigen Sachbearbeiter vorgängig abzusprechen. In jedem Fall sind Lieferschein- oder Rechnungsnummer bekanntzugeben. Werden Produkte ohne gegenseitig getroffene Vereinbarung Sertronics retourniert und von Sertronics akzeptiert, kann eine Umtriebsentschädigung von Fr. 100.— belastet werden.

2.3. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises ist Sertronics berechtigt, für dem Käufer gelieferte Produkte einen Eigentumsvorbehalt eintragen zu lassen. Der Partner ist verpflichtet, bei der Eintragung mitzuwirken, falls dies erforderlich sein sollte.


3. Service-Dienstleistungen

3.1. Kostenvoranschläge
Kostenvoranschläge werden bei Ablehnung eines Garantieantrags oder auf ausdrücklichen Wunsch erstellt. Die Frist für die Beantwortung durch den Kunden beträgt 10 Tage. Bei unbenutzem Ablauf der Frist oder Verzicht auf Ausführung des Kostenvoranschlags kann das Gerät retourniert werden. Die Prüfkosten und die Versandspesen trägt der Einsender des Gerätes als Auftraggeber.

3.2. Annahmeverweigerung
Wird die Annahme der Rücksendung eines Gerätes verweigert, reagiert ein Kunde auf unterbreitete Kostenvoranschläge nicht respektive die Abholung durch den Kunden findet trotz Avis nicht statt, bleibt das Gerät bei Sertronics bei einer Lager- und Bearbeitungsgebühr von Fr. 2.— pro Tag abholbereit.

Der Kunde kann das Gerät noch während 3 Monate gegen Erstattung aller Kosten abholen. Nach unbenutzer Fristablauf erlischt der Herausgabeanspruch des Kunden. Sertronics kann über das Gerät frei und entschädigungslos verfügen. Ein allfälliger Erlös wir der offenen Kundenrechnung gutgeschrieben.

3.3. Datensicherung
Bei der Durchführung von Reparaturen kann es zu Datenverlusten kommen. Sertronics übernimmt keine Haftung für die Sicherung eines vorhandenen Datenbestandes. Es unterliegt allein der Verantwortung des Kunden, vor Reparaturauftrag für eine erforderliche Datensicherung Sorge zu tragen. Das Wiederherstellen des Datenbestandes obliegt dem Kunden.

3.4. Garantie auf Service-Dienstleistungen
Auf Leistungen von Sertornics wird eine Garantie von 3 Monate beginnend mit der Ablieferung gewährt. Die Garantie bei Reparaturen beschränkt sich auf innerhalb der Garantiefrist auftretende Mängel, die nachweisbar ihre Ursache in Materialfehlern oder fehlerhafter Installation bzw. Reparatur durch Sertronics haben. Die Garantie beschränkt sich jedoch auf Reparatur oder Ersatz der mangelhaften Produkte oder Bestandteile oder die Vergütung des Sachwertes der nicht ersetzten Produkte oder Bestandteile.


4. Gewährleistung

4.1. Rügepflicht
Erkennbare Mängel hat der Käufer innert 8 Tagen nach Erhalt der Sendung unter Angaben über Art der Mängel schriftlich zu rügen. Der Lieferschein oder Faktura ist beizulegen

4.2. Transportschäden
Lieferungen mit Transportschäden sind unter Vorbehalt anzunehmen und die Schäden dem Transporteur sofort schriftlich anzuzeigen. Sertronics übernimmt keine Haftung für Transportschäden. Soll die begrenzte Schadenssumme durch den Transport erhöht werden, ist dies Sertronics separat in Auftrag zu geben.

4.3. Umfang der Gewährleistung
Teile, welche Abnützung unterworfen sind, Transportschäden sowie Schäden, welche durch Fremdeingriff, Aenderungen, unsachgemässe Bedienung und Reinigung, mangelhafte Pflege und/oder Abnützung entstehen, sind von der Gewährleistung ausgenommen.

Sertronics schuldet allfälligen Schadenersatz nur bei nachgewiesener Grobfahrlässigkeit oder vorsätzlichem Verhalten seiner Mitarbeitenden. Die Geltendmachung weiterer Gewährleistungsansprüche, insbesondere Minderungs-, Wandelungs- und Schadenersatzansprüche auch für Folgeschäden, sind ausgeschlossen. Erbringt Sertronics AG Dienstleistungen im Auftragsverhältnis eines Drittpartners, gelten bei Abweichungen die Garantiebestimmungen der Marke respektive des Auftraggebers.


5. Lieferfristen
Sertronics verpflichtet sich, alles daran zu setzen, um die von ihr angegebenen Termine einzuhalten, übernimmt jedoch keine Gewähr dafür. Der Partner erklärt sich bereit, auch Teillieferungen anzunehmen.

Nichteinhaltung der Lieferfrist durch Sertronics berechtigt den Käufer nur dann zum Rücktritt, wenn die Lieferung auch nach Ablauf einer angemessenen Nachfrist nicht erfolgt ist. Die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen durch den Partner sind ausgeschlossen.


6. Zahlungsbedingungen
Rechnung sind innert 30 Tagen ab Fakturadatum rein netto zahlbar. Massgebend für die Einhaltung der Zahlungsfrist ist das Datum des Zahlungseingangs auf den Konten von Sertronics. Zu Teilzahlungen ist der Partner nicht berechtigt. Ebenfalls ist der Partner nicht berechtigt, Zahlungen wegen Beanstandungen zurückzuhalten oder Gegenansprüche zu verrechnen.

Nach Ablauf der Zahlungsfrist von 30 Tagen ist der Käufer im Verzug, und es werden ihm sämtliche Folgekosten sowie ein Verzugszins von 1% pro Monat ab 31. Tag nach Fakturadatum berechnet. Bei Zahlungsverzug ist Sertronics berechtigt, für weitere Bestellungen Vorauszahlung zu verlangen, per Nachnahme zu liefern, noch nicht ausgeführte Lieferungen zurückzuhalten sowie ohne vorherige Nachfristsetzung vom Vertrag zurückzutreten und ausgeführte Bestellungen zurückzufordern.


7. Schlussbestimmungen

7.1. Teilnichtigkeit und Abänderungen
Nichtigkeit einzelner Teile dieser Geschäftsbedingungen oder der darauf bezugnehmenden Verträge zwischen den Partner berührt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Abänderungen der Geschäftsbedingungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung durch Sertronics.

7.2. Rechtswahl und Gerichtsstand
Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Sertronics und dem Partner unterstehen schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang mit den einzelnen Lieferverträgen ist der Sitz der Sertronics.
zurück
ARTIKEL DRUCKEN
Auktionen Occasionsgeräte
Qualitätsprodukte sind von der Konstruktion her auf eine lange Lebensdauer und einen zuverlässigen Betrieb ausgelegt. Trotzdem kann ein Defekt des Gerätes nie ganz ausgeschlossen werden.
weiter
Support und Sicherheit vom Spezialisten!
Länger Freude an Ihrem TV-Gerät? Sertronics bietet Ihnen Sicherheit und Sie blicken gelassen in die Zukunft.

Wir stellen für Sie sicher, dass der Service auch nach Ablauf der Herstellergarantie gewährleistet ist.
weiter

© Sertronics AG 2017, programming gate49